Back to Question Center
0

Broccoli-Stiel-Reislos-Risotto

1 answers:
Broccoli Stem Riceless Risotto

Letzte Woche erhielt ich alle fertig gestalteten Seiten unseres Kochbuchs zum Korrekturlesen. Was für ein aufregendes Gefühl, all unsere harte Arbeit so schön in ein Buchformat eingerahmt und organisiert zu sehen!. Während ich alle über 300 Seiten Korrektur gelesen habe, dachte ich, es ist endlich eine gute Zeit, dieses leckere Rezept zu teilen. Die Fotos von diesem Risotto wurden im Frühjahr gemacht, aber diese Post wurde jede Woche von einem scheinbar wichtigeren und saisonalen Rezept zurückgeschoben - wi senior care insurance. Zum Glück ist dieses Gericht so lecker und vielseitig, dass ich das Risotto seit damals wahrscheinlich alle paar Wochen gemacht habe.

Broccoli Stem Riceless Risotto

Ich habe immer Broccoli-Stängel geliebt (Brokkoli), und ich versuche, sie in Gemüsebrühen, Suppen und grünen Säften anstatt nur zu verwenden. die Stiele wegwerfen. Eines Tages, als ich daran dachte, mit reisfreiem Risotto zu experimentieren, fiel mir dieser unterschätzte Teil des Broccoli ein. Das Tolle an diesem Risotto ist, dass Sie praktisch jedes Gemüse zusammen mit den Broccoli-Stängeln verwenden oder nur mit dem Brokkoli allein bleiben können. Zurück im Frühling und Sommer habe ich es genossen, dem Risotto zarte Spargelspitzen, Favabohnen, frische Erbsen und Fiddleheads hinzuzufügen, während es jetzt Brokkoli mit Winterkürbis, Rüben oder Süßkartoffeln ist - und das kann ich nicht.

Broccoli Stem Riceless Risotto

Broccoli Stengel Risotto

Hinweis: Beim Einkauf von Brokkoli, wählen Sie Broccoli Stiele mit. wenn möglich, dicke, lange Stiele. Je dicker sie sind, desto weniger Peeling muss man machen.

Stiele von 4-6 Broccoli-Köpfen, abhängig von ihrer Dicke (ca. 580 g oder 20 Unzen) - Ich reserviere die Stiele normalerweise aus einem Bündel im Kühlschrank, bis ich bereit bin zu kaufen und. den nächsten kochen (normalerweise bald danach)
Röschen aus 1 großen Brokkolikopf - in mundgerechte Stücke schneiden
ein paar Handvoll anderes Gemüse, wie gehackten Spargel, Erbsen, Edamame usw. (optional). )
eine große Handvoll grünes Blattgemüse - Spinat, Grünkohl, etc.
1 Zitrone - Schale und Saft
Salz und Pfeffer nach Geschmack
3 1/2 Esslöffel Ghee oder Traubenkernöl. Öl - geteilt
1 Schalotte - gehackt
Pecorino Romano oder Parmesan nach Geschmack - fein gerieben (Ich verwendete nicht pasteurisierte Schafmilch Pecorino Romano)
Baby-Grüns oder Microgreens zum Garnieren (. optional)

1. Schneiden Sie die harten, holzigen Enden jedes Brokkolistamms ab. Ziehen Sie die dicke Außenhaut jedes Stängels ab. Sie können die Stellen überspringen, an denen der Stamm beginnt, sich in dünnere Stiele zu verzweigen - die Haut dort ist normalerweise zärtlich genug (obwohl ich alles abschäle, ein verrückter Perfektionist).
2. Die geschälten Stängel in mittelgroße Würfel schneiden und in die Küchenmaschine geben. Pulse in reisgroße Stücke - Sie sollten mit etwa 3 Tassen Brokkoli Stiel "Rice enden. â € "??. Sie können dies auch mit einem guten Messer tun, wenn Sie bevorzugen.
3. In der Zwischenzeit einen großen Topf gut gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Blanchieren Sie die Brokkoliröschen für 3 Minuten, dann übertragen Sie sie sofort in ein Eis-Wasserbad, um das Kochen zu stoppen.
4. Wenn Sie anderes Gemüse verwenden, kochen oder blanchieren Sie es entsprechend ihrem Typ. Ich mag Spargel, Fava und Edamame nur für ein paar Minuten und Erbsen - für nur 30 Sekunden.
5. Das Blattgrün 30 Sekunden lang blanchieren, abgießen und in ein Eiswasserbad geben, wobei die Kochflüssigkeit aufbewahrt wird.
6. Sobald das Gemüse kühl ist, lassen Sie es gründlich abtropfen und drücken Sie das überschüssige Wasser aus dem Blattgemüse. Etwa die Hälfte des Brokkolis (und ein paar Stücke anderes Gemüse, falls verwendet) zu einem Mixer zusammen mit dem Blattgemüse, 1 1/2 Esslöffel Öl, Saft von 1/2 Zitrone, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und Käse hinzufügen. Fügen Sie ungefähr 1/3 Tasse der kochenden Flüssigkeit hinzu und fangen Sie an, zu mischen und fügen Sie mehr von der Flüssigkeit hinzu, wenn Sie etwas nach einer Zeit benötigen, um eine dünne, sahnige Übereinstimmung zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass es nicht zu flüssig wird.
7. Fügen Sie die Brokkolistämme hinzu und kochen Sie für 8-10 Minuten, häufig rührend.
8. Fügen Sie die Soße hinzu und rühren Sie gut, um die Kochflüssigkeit bei Bedarf zu kombinieren und hinzuzufügen. Fügen Sie blanchierten Brokkoli und andere Gemüse (wenn verwendet) in die Pfanne und erwärmen Sie alles durch. Entfernen Sie von der Hitze, fügen Sie mehr Käse, Salz und Pfeffer nach Geschmack und Zitronensaft hinzu, falls gewünscht. Serve garniert mit Zitronenschale, eine weitere Prise Käse, Baby Blätter oder Microgreens.

->

April 11, 2018