Back to Question Center
0

Schau, wir machen ein Buch!

1 answers:

**** AKTUALISIEREN ****
Unser Buch kann jetzt vorbestellt werden. Lesen Sie hier mehr darüber!
****************

Es gibt ein kleines Etwas, das wir Ihnen bisher nicht sagen konnten. jetzt. Auf eine seltsame, aber verzauberte Art und Weise haben wir einen Buchvertrag bekommen!. In einem Jahr wird "Unsere grüne Küche" (Arbeitstitel) in Buchhandlungen auf der ganzen Welt landen. Ist das nicht einfach VERRÜCKT!

Als wir mit diesem Blog angefangen haben, konnten wir niemals erraten, dass wir am Ende ein internationales Kochbuch schreiben würden - sisli arcelik kombi servisi. Ich meine, mit all diesen talentierten Autoren, professionellen Köchen, inspirierenden Ernährungswissenschaftlern und natürlich geborenen Fotografen, die ihre eigenen Bücher machen, was können wir "zwei Hausköche ohne kulinarische Ausbildung". möglicherweise zu bieten haben?. Nun, nachdem wir alle Kommentare von Ihnen gelesen haben - freundliche Leser - die unsere Rezepte ausprobiert und geschätzt haben, haben wir langsam gelernt, auf das zu vertrauen, was wir tun. Wie auch immer es sich herausstellt, wir versprechen, all die Kreativität und Liebe, so wie wir sie finden können, in dieses Buch zu stecken. Und hoffentlich wird es inspirierend und nützlich genug sein, um seinen Weg auf Ihren Küchentisch zu finden.

Auf wundersame Weise haben wir, nach gefühlten 9000 E-Mails, einen Buchvertrag mit nicht nur einem, sondern zwei verschiedenen Verlagen unterzeichnet. Hardie Grant UK für den europäischen und australischen Markt und Rizzoli in den USA. Wir haben den süßesten und inspirierendsten Redakteur, der uns immer wieder Papiermuster und Layout-Ideen schickt, damit wir uns keine Sorgen machen müssen. Das Buch wird Hardcover sein, 256 Seiten mit 80 neuen Rezepten (auch wenn Sie vielleicht einige unserer Favoriten in neuen Kostümen erkennen). Wir haben Davids Schwester als Fotografin mitgebracht, also erwarten Sie bunte Essensfotos auf schönem (hoffentlich) mattem Papier.

Wir haben bereits ein paar Monate an neuen Rezepten gearbeitet, Shootings geplant und unsere Gedanken niedergeschrieben. Aber wir haben die intensivste, herausforderndste und hoffentlich auch spaßige Zeit vor uns. Dieser Blog wird wie gewohnt mit neuen Posts mindestens einmal in der Woche weitergehen, aber wenn wir ein paar Tage zu spät kommen, wissen Sie, wo wir sind (ertrunken unter einem Haufen Buchrezepte).

Look Look, we are doing a Book!

Das ruft definitiv zum Feiern auf, findest du nicht?. Wir haben dieses fruchtige, geschmacksintensive und kühlende Getränk gekocht, das sowohl mit als auch ohne Alkohol gut schmeckt. Wir haben den Birnensaft zusammen mit Zitronengras gekocht, um einen etwas dickeren Sirup mit einem intensiv süßen Geschmack und einem Hauch von Zitrone und Rosmarin zu erhalten. Achten Sie darauf, es in der schönsten Brille, die Sie haben, zu servieren.

Skà ¥ l, Cin cin, Prost von der glücklichsten kleinen Familie der Welt!

Look Look, we are doing a Book!

Birne, Rosmarin & amp;. Zitronengras-Cocktail
4 Gläser

Da die Größe und Art der Birnen variieren, müssen Sie die Messungen nach Ihrem Geschmack anpassen. Wenn Sie keinen Entsafter haben, können Sie ungesüßten Birnensaft verwenden. Wir verwenden doppelt so viel Saft wie Mineralwasser. Wenn Sie dies mit Alkohol versuchen, möchten Sie vielleicht das Mineralwasser reduzieren. Alle Liköre scheinen mit diesem Rezept zu funktionieren. Wenn Sie Whiskey verwenden, empfehlen wir, ein paar Tropfen frisch gepresster Zitrone in jedes Glas zu geben.

5 Birnen (mittelgroß)
1/3 Fenchel
3 Zweige Rosmarin
1. Zoll frischer Ingwer, mehr oder weniger nach Geschmack
1 Stengel Zitronengras, gehackt und zerkleinert
eine Prise Muskat, gemahlen
2 Prisen gemahlene Vanille
.
1/2 - 1 Tasse Mineralwasser oder Soda (beginnen mit 1/2 Tasse, fügen Sie mehr nach Geschmack)

Run Birnen, Fenchel, 2 Zweige. Rosmarin und Ingwer in einem Entsafter.
Gießen Sie den Saft in einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze, fügen Sie Zitronengras, Muskatnuss und Vanille hinzu. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen oder bis sie verdickt sind. Vor dem Pressen vollständig abkühlen lassen. Durch ein feines Sieb passieren.
Zerquetsche das Eis in einem Hochgeschwindigkeitsmischer.
Füllen Sie die Cocktailgläser mit Eis und gießen Sie die Saft- und Soda-Mischung darüber. Mit in Scheiben geschnittenen Birnen und frischem Rosmarin garnieren. Dienen.

Fotos von: Johanna Frenkel

April 11, 2018